Aktuell

Die südafrikanische Schamanin Nonty Charity Sedibe-Sabic wird vom 17. bis 19. Mai 2019 im Lebenslernort Beichlingen einen schamanischen Workshop geben. Er wird in Englisch sein mit Übersetzung ins Deutsche durch Jessica Tischer.

 

 

Zurück zur Quelle

 

Ich lade Frauen und Männer zu einer Entdeckungsreise in das Unbewusste ein, um die Wege zur inneren Kraftquelle freizulegen. Dabei arbeite ich in den Frauenkreisen oder im Singkreis mit Ritualen und der Kraft der Stimme. In Einzelsitzungen nutze ich die transformatorischen Mittel der Psychobionik, die in relativ kurzer Zeit eine nachhaltige Transformation von Glaubenssätzen, von alten Mustern aus der Familie und von Traumata bewirkt. Über innere Bilder begibt sich der Mensch an prägende Orte seiner Kindheit, um sie zu heilen und zu wandeln, um sich frei zu machen und endlich das leben zu können, wofür er jetzt auf der Erde lebt.