Leichtigkeit des Herzens

wir  laden dich herzlich zu unserem neuen schamanischen Intensiv-Seminar  „Wege zu neuem Bewusstsein“ ein. Thema ist die „Leichtigkeit im Herzen“. Wir wollen energetisch ergründen, was die Leichtigkeit im Herzen behindert und die Verhinderungen transformieren. 

 

Wann und wo:  05.- 08.04.2018 in Beichlingen (Thür.)
Kosten:
              340 € + Ü/V ab 75 € (Frühbucher bis 28.02.2018: 300 €)  Anzahlung: 100 € nach Anmeldung
Anmeldung:
      neuewege@online.de | Mobil: 0176 60369712

 

Wir wollen uns diesem Thema über Selbsterfahrung, Tanz und Bewegung, Erfahrungen in der Natur, durch Laute, Tönen und Singen annähern, und die Bedingtheit zwischen der Leichtigkeit im Herzen und dem Wandlungsrad des Lebens als 16-blättrige Mittenrose erkennen.     

 

Leichtigkeit im Herzen ist eine Qualität von Mitte des sich im Herz-Raum befindenden Bewusstseins. Leichtigkeit im Herzen ist selbstschwingende Liebe, die ihren Ausdruck als Selbstliebe und Selbstbewusstsein findet. Das ICH als Bewusstsein im Herzen bringt Befriedung des Geistes, nicht aber der Seele und ihrem Sinnen-Bewusstsein.
Die Seele mit Ihrem Sinnen-Bewusstsein muss den Herz-Raum durchwandern können, damit eine Eigenschwingung der Seele und im Körper auf der Frequenz des ICH BIN-Bewusstseins möglich ist. Dafür ist der 16-blättrige Lotos als schwingende Mittenrose im Oberbauch notwendig. Der 16-blättrige Lotos verkörpert das Seelen-Dasein und Seelen-Bewusstsein des Menschen als Schlangenmensch. Dafür bedarf es der kollektiven Heilung der Schlange in uns, der Schlange als Erkenntnis-Raum und Daseins-Raum einer geläuterten Erde. Das ist das zweite Paradies im Menschen.                                (Petra Heilmann)

Download
Leichtigkeit im Herzen_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.2 KB