Entdecke die Göttin in dir

Frauenworkshop  zu weiblicher Kraft mit Allesa Anke Shaw

Wir laden dich ein, die Göttin in dir zu entdecken und das Licht in dir zum Strahlen zu bringen.

 

Wann und wo:  17.  bis 19. August 2018 nahe dem See bei Mechelroda
Kosten: 230 bis 260 Euro (Frühbucher bis 30. Juni 180 Euro)

Anmeldung:      neuewege@online.de | Mobil: 0176 60369712


Vielleicht hast du mehr oder weniger alles, was du dir für dein Leben wünschst. Und doch fühlst du dich nicht glücklich und erfüllt. Hast du dich schon mal gefragt, was es heißt, Frau zu sein – in allen Facetten?
Viele Zehntausende von Jahren wurde die Frau weltweit als Vertreterin der Urgöttin verehrt, die das religiöse und soziale Leben der Gemeinschaft entscheidend prägte. Vor ca. 5000 Jahren begann eine Zeit, in der das
weibliche Kraftfeld tabuisiert, funktionalisiert und zerstört wurde. Erotik und Sinnlichkeit wurden von der Kirche als Teufelswerk verachtet und verboten. Frauen wurden unterdrückt, missbraucht und als Hexen verbrannt.
Was unsere Ahninnen über viele Generationen hinweg erlebt haben, wirkt sich noch heute in uns aus, nimmt uns unsere Lebendigkeit und unsere Lust, hemmt uns in unserer Selbstliebe, unserer körperlichen Wahrnehmung, Sinnlichkeit und unserem Selbstausdruck.
Lasst die Mauern, die wir um unsere Herzen gebaut haben, kleiner werden! Es ist Zeit, sich wieder mit der weiblichen Urkraft zu verbinden und alte Fesseln abzustreifen. Wir wollen als Schwestern zusammen kommen, einander nähren, einander anvertrauen, miteinander lachen und weinen. Wir wollen uns erlauben, uns als Frau neu zu entdecken und das angepasste Mädchen in uns frech, ungezähmt und zornig sein zu lassen.
Mit Ritualen und Aufstellungssequenzen werden wir uns unseren Ahninnen zuwenden. Mit Tanzen, Trommeln und Singen als Urform des kreativen Ausdrucks schließen wir uns an unsere Kraftquellen an, bringen unsere Körper zum Schwingen und öffnen unser Herz. Sich wahrnehmen als Teil von Mutter
Erde – Sein dürfen – mit allem, was ist.
Wir werden das Wochenende in der Natur verbringen und wenn du magst, gemeinsam unter dem Sternenhimmel schlafen.

 

Keine weiteren Kosten für Kost und Logis!
Übernachtung im Freien möglich (bei Regen im Zelt)
Teilende Selbstverpflegung

Anmeldung gilt verbindlich nach Anzahlung von 100 Euro

 

Bitte Mitbringen!
Verpflegung zum gemeinsamen Teilen | Wetterfeste Kleidung | Isomatte | Schlafsack | Sitzkissen | Trommel oder Rassel | Schreibzeug | Handtuch (ggf. Badesachen)

 

Weitere Infos zu Allesa Anke Shaw:

Jahrgang 1962, Mutter von zwei Töchtern und Großmutter einer Enkelin
Ergotherapeutin, System- und Familienaufstellerin, Halte- und Bindungstherapeutin (Dr. Jirina Prekop), Tanzbegleiterin (Dance Vita)

Download
FB_Frauenworkshop_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 100.9 KB